FAHRWERK

Höherlegung

Bei der Höherlegung wird das Fahrwerk um ca. 5cm erhöht. Die Federung wird stabiler und die Verschränkung des Fahrwerks erhöht für den Offroadeinsatz.

Ebenso ist ein stabileres Fahrwerk zum Ziehen von Anhängern ideal.

Meist sind 3 Stufen der Last erhältlich. Das heisst stetige Last bis zu 600kg auf der Hinterachse möglich!

Ich arbeite mit der Firma TJM in Thun zusammen. Die Fahrwerke haben alle eine Zulassung für die Schweiz. Andere Fahrwerke auf Anfrage

Auflastung

Viele Fahrzeuge können in ihrer Nutzlast aufgelastet werden. Lieferwagen und Pickup’s insbesondere.

Die meisten Fahrzeuge können auf 3500kg Gesamtgewicht aufgelastet werden. Hierzu muss ebenfalls das Fahrwerk angepasst werden. Auch hier können Fahrwerke verbaut werden die eine stetige Last von z.B. 600kg aufweisen, um ein «Hängen» auf der Hinterachse zu vermeiden.

Ich arbeite mit der Firma TJM in Thun zusammen. Die Fahrwerke haben alle eine Zulassung für die Schweiz. Andere Fahrwerke auf Anfrage

Gewicht des Zuges

Bei vielen Lieferwagen / Pickup’s kann das Gewicht des Zuges erhöht werden. Das heisst Nutzlast und Anhängelast werden angepasst. Zum Beispiel auf 7000kg Gesamtzuggewicht.

Auch hier müssen Änderungen am Fahrwerk und / oder Anhängerkuppung vorgenommen werden.

Achtung. Bei einigen Fahrzeugen benötigen wir nur ein DTC !

!!! Es können Anhängelasten von bis zu 15’000kg erreicht werden mit Luftbremse !!!

Stetige Last

Bei Fahrzeuge die stetig eine hohe Last zu tragen haben kann man die Federung verstärken um ein «Hängen» auf der Hinterachse zu vermeiden.

Dies ist oft der Fall bei Pickup’s mit Wohnkabinen. Hier kann man die Federung auf 600kg stetige Last auflasten. Somit ist ein «normaler» Anhängerbetrieb wieder gewährleistet und der Pickup stet gerade.

Ich arbeite mit der Firma TJM in Thun zusammen. Die Fahrwerke haben alle eine Zulassung für die Schweiz. Andere Fahrwerke auf Anfrage

Luftfahrwerk

Um die Last ausgleichen zu können kann man auf der Hinterachse einen Luftbalg links und rechts einbauen um die Höhe hinten perfekt ausgleichen zu können.

Dies ist optimal für Lieferwagen die ötfers stark beladen werden, aber dennoch öfters ohne Ladung unterwegs sind.

Auch hier kann die Nutzlast des Fahrzeugs erhöht werden

Zusätzliche Federelemente

Lieferwagen die stetig eine hohe Last mitführen können auch durch zusätzliche Federelemente verstärkt werden um das Einfedern des Fahrwerks zu minimieren.

Bereifung

Auch durch die Bereifung kann eine Höherlegung erreicht werden! In der Schweiz kann man den Abrollumfang des Reifen um max 8% erhöhen. Hierzu muss jedoch der Tacho noch in der Toleranz bleiben.

Auf diese Weise kann eine Erhöhung von 2 bis 2.5cm oder mehr erreicht werden ohne Eintragungspflicht!

4x4-Wuppenau GmbH